Wie hoch sollte ein Seniorenbett sein?

Mit Schwung in den Tag starten: Wie hoch sollte ein Seniorenbett sein?

Jeden Tag fällt es schwerer, aus dem Bett zu kommen. Bei eingeschränkter Mobilität gelingt Aufstehen oft nur unter Kraftaufwand und nicht selten unter Schmerzen. Auch, weil die Liegefläche des Bettes zu niedrig ist - von einem erfrischten Start in den Tag nach erholsamer Nacht keine Rede. Doch wie hoch sollte ein Seniorenbett sein?

Warum? Niedriger oder hoher Einstieg nach Wunsch

Oft werden 45 cm oder 50 cm als ideale Seniorenbett Aufstehhöhe benannt. Richtig ist, dass diese von vielen älteren Menschen als angenehm empfunden wird. Aber nicht von allen: Was tun, wenn die feste Betthöhe nicht genügt? Dann springt durchdachte Pflegebetttechnik ein - wie von Seniorenbetten und Bett-In-Bett-Systemen, die sicheres, bequemes Aufstehen und zu Bett gehen erleichtern. So wird, ganz nach Bedarf, niedriger und hoher Einstieg möglich. Speziell für Senioren entwickelte Betten verschiedener Liegeflächenbreiten und Ausstattungsvarianten - wie Seniorenbett 100 x 200 cm Relax von Burmeier - arbeiten mit elektrischer Höhenverstellung. Anders als kalte Klinikbetten präsentieren sie sich in wohnlich-behaglichem Holzdesign, mit komfortablem Federholzrahmen oder beweglichen Stahllamellen auf Klinikniveau. Auf Wunsch ergänzt eine hochwertige Matratze eigener Wahl das neue Wohlfühlbett.

Was ist die richtige Komforthöhe?

Seniorenbett Relax bietet eine Einstiegshöhe von 45 cm - von der Oberkante bis zum Boden. Nicht Ihre individuelle Einstiegshöhe, weil Sie zu den Größeren oder Kleineren unter uns zählen? Dann können Sie Ihre Wunschhöhe selbst wählen - mit einem elektrischen Lattenrost oder einem stufenlos höhenverstellbaren Betteinsatz. Ab sofort fahren Sie gleitend in die exakt für Sie persönlich angenehmste Position: Die Höhe ist optimal, wenn die Füße den Boden sicher erreichen. Und so wird sie berechnet: Einfach barfuß auf einem Stuhl Platz nehmen, Knie im rechten Winkel positionieren und von Boden bis Knieoberseite messen. Faustformel: Gemessene Unterschenkellänge plus 5 cm durchschnittliche Einsinktiefe gleich Komforthöhe!

Warum eine Verstellmöglichkeit? Seniorenbett verstellen: Je flexibler, desto angenehmer

Moderne Seniorenbetten erlauben stufenloses Verstellen von Rückenlehne und Oberschenkellehne. Kraftsparend, denn sämtliche Komponenten bewegen sich elektrisch - ob Fußzone, Knieknick oder Einstiegshöhe, einfach per Knopfdruck auf große Handschaltertasten. Angst, das Ihre demente Mutter ihr Bett eigenhändig in Bewegung setzt und sich selbst gefährdet? Für diesen Fall lassen sich Funktionen selektiv gegen ungewolltes Auslösen sperren. Oder Kopfteil und Fußteil nach Wunsch regulieren, denn Verstelloptionen machen Vieles leichter: Zum Anziehen auf das Bett setzen? Aufrecht im Bett zu speisen? Sich mit Besuch auf Augenhöhe unterhalten? Ein regulierbares Seniorenbett ist ein Plus an Lebensqualität, besonders bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit. Denn wie ein Pflegebett erlaubt es gesundheitsfördernde Positionen, die Herz und Kreislauf unterstützen, die Atmung erleichtern und Kniegelenke in Rückenlage entlasten. Und darüber auch pflegenden Angehörigen und Pflegedienst Handlungen wie Lagewechsel und Körperpflege erleichtern: Einfach Seniorenbett bzw. Hebepflegerahmen auf eine Arbeitshöhe fahren, die Rücken und Kräfte schont - und dabei auf Körpermaße und Konstitution der Pflegekraft Rücksicht nimmt.

Relax(en) - mit oder ohne Elektrolattenrost

Seniorenbetten wie das solide Relax von Burmeier stehen in mehreren Varianten bzw. drei Breiten von 90 bis 120 cm und je nach Größe einer Gesamtbelastbarkeit - inklusive Schläfer und Matratze - bis 250 kg bereit. Variante A als Einstiegsmodell kommt ohne motorischen Lattenrost (B) bzw. Hebepflegerahmen (C) aus. Die Auflageleisten für den Lattenrost sind in vier Stufen von je zwei Zentimetern verstellbar. Alternativ können Sie nicht nur Seniorenbett Relax, sondern auch Ihr eigenes Bett einfach zum Seniorenbett mit Pflegebettfunktionen aufrüsten - durch einen Einlegerahmen als integrierte Aufstehhilfe.

Wieso Betteinsatz: Lippe von Burmeier, Pflegehilfsmittel mit Hilfsmittelnummer

Denn der Lippe Einlegerahmen ermöglicht Maßnahmen professioneller Pflege - wie ein Pflegebett, aber ohne dass Ihr vertrautes Schlafzimmer sein wohnliches Gesicht verliert. Weiter im gemeinsamen Bett schlafen? Hebepflegerahmen Lippe kann auch in bestehende Ehebetten eingesetz werden. Seine Hebemechanik ist unsichtbar, ohne hässlichen Krankenbettrahmen. Trotzdem müssen sich auch Untergestell und Liegeflächenrahmen eigentlich nicht verstecken., weil haptisch angenehm und von topasfarbener Polyester-Pulverlackbeschichtung umhüllt. Mit einem elektromotorisch verstellbaren Einlegerahmen wie Pflegebettsystem Lippe wählen Sie die Breite des Betteinsatzes individuell; die Außenmaße sind hierbei 5 cm kleiner als die Liegefläche selbst. Lippe bietet hier mehrere Verbreiterungsmöglichkeiten - von Grundmaß 80 cm auf 90cm, 90 cm auf 100cm oder 100 auf 110 cm.

Keine Sorge, hier wackelt nichts!

Das Untergestell des bewährtes Systems wird mit Standfüßen, Bodenausgleichsschrauben und Befestigungslaschen sicher innerhalb Ihres Bettes fixiert. Der Einbau des elektrischen Lattenrostes bzw. Hebepflegerahmen Lippe ist unkompliziert: Zwei Personen schaffen die Montage schnell. Überhaupt: Auch Burmeier Seniorenbetten wie Relax & Co. sind zügig aufgebaut - und bei Bedarf, etwa beim Umzug ins Seniorenheim etc. - schnell demontiert, dank erprobtem Stecksystem. Sie trauen sich den Aufbau nicht zu? Kein Helfer verfügbar? Dann unterstützt Sie HMMso auf Wunsch gern - bundesweit, von Hamburg bis München, Köln bis Berlin. Wir kommen zu Ihnen - und integrieren auch die neue Pflegebetttechnik in Seniorenbett Relax oder in Ihr bisheriges vertrautes Bett.

Welche Einstiegshöhe ? Liegehöhe von 29 cm bis 74 cm verstellen - hochspannungsfrei

Robust, wie er ist, trägt Einlegerahmen Lippe eine sichere Arbeitlast von insgesamt 200 kg. Sein patentiertes 24-Volt-Antriebssystem (Linak) mit Schaltnetzteil sitzt sicher in einem Kästchen direkt hinter dem Netzstecker - alle spannungsführenden Bauteile liegen außerhalb des Bettes. Sprich, drückt niemand den Handschalter, fließt kein Strom. Und die Liegehöhe? Lässt sich im Spektrum von 29 cm bis 74 cm stufenlos mithilfe von zwei kraftvollen Hubmotoren verstellen. Ergänzend nehmen kopfseitig integrierte Hülsen auch einen Bettaufrichter mit Triangel (Bettgalgen) auf. Mindestens genauso durchdacht: Das ergänzende Burmeier Nachtschrank-Sortiment - und eine optionale Bodenverkleidung, die Ihr Seniorenbett noch wohnlicher macht.

Wir finden: Guter Schlafkomfort gehört zu einem erfrischten Start in den Morgen!

 

Seniorenbetten mit elektromotorischem Lattenrost oder Hebepflegerahmen haben sich inzwischen als Lösung mit Bestrenommee etabliert. Kostengünstiger als ein Pflegebett, können Seniorenbetten mit Einlegerahmen all das, was ein Pflegebett auch kann - abgesehen von Rollen und integriertem Bettseitengitter. Eine bezahlbare Lösung und Teil einer deutschen Qualitätsphilosophie, die weder an Konstruktion noch Material spart. Und der Beweis, dass Seniorenbetten in Wunschhöhe kein Vermögen kosten müssen. Und wenn's doch einmal hakt? Dann sind Ersatzteile geprüfter Markentechnik auch langfristig sicher verfügbar. Schlafen Sie gut! Das wünschen wir Ihnen.

 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Seniorenbett Relax Seniorenbett Relax
ab 568,39 € * 579,99 € *
TIPP!
Pflegebett Regia EasySwitch Kunstleder, höhenverstellbar Pflegebett Regia EasySwitch Kunstleder,...
2.155,02 € * 2.199,00 € *
TIPP!
Pflegebett Regia EasySwitch Stoffbezug, höhenverstellbar Pflegebett Regia EasySwitch Stoffbezug,...
2.155,02 € * 2.199,00 € *
TIPP!
Seniorenbett Relax 140 x 200 cm m.elektr. Höhenverstellung Seniorenbett Relax 140 x 200 cm m.elektr....
ab 2.560,74 € * 2.613,00 € *
TIPP!
Seniorenbett Relax 120 x 200 cm m. elektr.Höhenverstellung Seniorenbett Relax 120 x 200 cm m....
ab 2.411,78 € * 2.461,00 € *
TIPP!
Pflegebett Regia EasySwitch, Holz, höhenverstellbar Pflegebett Regia EasySwitch, Holz,...
2.057,02 € * 2.099,00 € *