Welt MS Tag - aktiv für mehr Solidarität!

Am 25. Mai ist Welt-Multiple-Sklerose-Tag: Seit 2009 machen Vereine, Verbände, Firmen und Selbsthilfegruppen auf die besonderen Bedürfnisse Betroffener aufmerksam, um zu zeigen: Multiple Sklerose (MS) bestimmt das Leben von Millionen Menschen rund um den Erdball. Das Motto 2016: Selbstbestimmt leben mit MS!

Nein, MS steht nicht für Muskelschwund

Multiple Sklerose, kurz MS, ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung (Encephalomyelitis disseminata), die im frühen Erwachsenenalter auftritt - und das Zentrale Nervensystem angreift, indem sie die Isolierschicht der Nervenfasern irreversibel schädigt. Bei MS funktioniert die Blut-Hirn-Schranke nicht mehr normal: Abwehrkörper des Immunsystems können ungehindert ins Gehirn passieren, Nervenimpulse werden langsam oder gar nicht weitergeleitet. Entzündungen treten multipel auf, es bildet sich Narbengewebe (Sklerose). Die "Krankheit mit vielen Gesichtern" verläuft bei einigen langsam, bei anderen schnell und intensiv. Multiple Sklerose kann nahezu jedes neurologische Symptom auslösen - unruhige Beine durch Spastik, Kribbeln und Missempfinden, aber auch Gleichgewichtsstörungen sind nur einige davon. Doch es gibt Hoffnung: Zwar unheilbar, lässt sich der Verlauf von MS bei richtiger Therapie günstig beeinflussen, so dass ein Leben im Rollstuhl keinesfalls zwingend ist.

Aktionen zum MS Welttag: Informieren und wachrütteln

Ziel zahlreicher Aktionen der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) ist es, langfristig Chancengleichheit für MS-Kranke zu realisieren - in Schule, Ausbildung und Job, aber auch bei gesellschaftlicher Teilhabe und in Familienhinsicht. Doch dazu muss man MS zunächst verstehen: So lädt - als ein zentrales Event rund um das Gehirn - AMSEL e. V. (Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband DMSG) Stuttgarter Bürger ein, das "Oberstübchen" selbst zu betreten, von 9 bis 16.30 Uhr im Hauptbahnhof, Höhe Gleis 10. An einer Führung durch das Gehirn teilnehmen? Mit Anmeldung möglich. Neben dem begehbaren Gehirn finden in Stuttgart Dialoge mit Experten statt, die über aktuelle Therapien berichten oder Fragen zu Schwarzen Löchern beantworten. Keine Astrophysik, sondern mit Nervenflüssigkeit gefüllte Löcher, die auf dem Kernspin schwarz erscheinen. Wie kommt es dazu? Bei großen Läsionen wird das Gewebe abtransportiert, statt zu vernarben. Neurologe Prof. Horst Wiethölter berichtet am Welt MS Tag darüber sowie allgemein über Hirnerkrankungen. Darüber hinaus gestalten Baden-Baden, Karlsruhe und Bretten-Bruchsal einen gemeinsamen Infotag im SRH-Klinikum Langensteinbach.

"Lache, wenn Dir zum Weinen ist" - Ausstellungen

Einen Monat lang machen die Kontaktgruppen von Göppingen und Wernau mit Ausstellungen auf die Anliegen MS-Erkrankter aufmerksam. Zu sehen sind "Multiple Sklerose - eine Zeitreise" sowie Cartoons von Phil Hubbe. Im Foyer des Landratsamts Göppingen erwarten den Besucher großformatige Cartoons von Lebensmottos MS-Erkrankter, die beim Aktionstag von AMSEL e. V. 2013 gesammelt wurden. Cartoonist Phil Hubbe hat sie mit spitzem Stift und einer guten Prise schwarzen Humors umgesetzt. So lautet eines der Mottos "Trotz Rollstuhl nicht hilflos" - und zeigt einen Rollstuhlfahrer vor einer schier unüberwindbaren Treppe. Des Weiteren laden großformatige Ausstellungstafeln zu "Multiple Sklerose - Eine Zeitreise" ein, die die Geschichte von Erforschung und Behandlung der MS vom 14. Jahrhundert bis heute präsentieren. Zusätzlich stellte AMSEL e. V. (exemplarisch für viele Organisationen der DMSG) Videos zum Welt MS Tag online (http://www.amsel.de/multiple-sklerose-news/weltmstag/).

MS does not stop me!

Auch virtuell treffen sich Erkrankte wie Gesunde zum Auszutausch, wie auf der Plattform der internationalen MS-Organisation MSIF , die auf einer Weltkarte zahlreiche Events zum MS Welttag in der Übersicht bietet (Link: http://www.worldmsday.org/events/). Ein Klick zeigt: In Island findet das Summerfestival in der Zentrale der MS Society statt. In Neuseeland ist die Wellington MS Community - in Abwandlung des Welttag-Themas - überzeugt: MS Doesn't Stop Me Singing! Kanada lässt laufen: Beim Blue Nose Marathon Sponsorlauf treten Freunde und Bekannte von MS Kranken an. Was indirekt zeigt, wie wichtig es auch für Betroffene ist, beweglich zu bleiben. Regelmäßige Übungen machen? Mit dem Rollator tanzen? Für alle Behinderungsgrade gibt es Möglichkeiten, sich zu bewegen. Trotzdem: MS sorgt nicht nur für Black Holes im Gehirn, sondern reißt auch Löcher in den Alltag. Autofahren oder Fußball spielen sind aufgrund mangelnder Balance, Drehschwindel oder Augenproblemen oft nicht mehr möglich. Und auch, wenn man Erkrankten die Multiple Sklerose oft nicht ansieht - viele sind arbeitsunfähig oder maximal zu Teilzeit in der Lage.

Weiterkämpfen! Ein Pflegebett unterstützt

Jahrelang keinerlei Probleme, doch dann folgt ein heftiger Schub: Plötzlich sind Betroffene in ihrer Mobilität stark eingeschränkt - und auf ein Pflegebett angewiesen. Dabei sollte das Pflegebett bei MS über bestimmte Eigenschaften verfügen - wie Lagerungs- und Wendebetten einschließlich passender Matratzen, die Druckgeschwüren vorbeugen und Betroffene beim Umlagern unabhängiger von Hilfe durch Angehörige machen. Bestimmte Pflegebetten für bewegungsfördernde Lagerung übernehmen das Umlagern sogar vollautomatisch - und lassen sich in Intervallen schalten. Andere - besondere Sitzbetten und Aufstehbetten - unterstützen Patienten, die aufgrund von Gelenkproblemen, geringer Muskelkraft oder Schmerzen die Abläufe vom Liegen in den Sitz nicht ohne Hilfe schaffen. Ziel bei MS: Mobilität erhalten - oder sogar wieder steigern. Spezielle Pflegebetten unterstützen auch bei Streckspastik durch passiv auftretende Bewegung und stärken psychische wie physische Mobilität. Nicht zuletzt, weil sie das selbstständige Umsetzen vom Bett in den Rollstuhl ermöglichen.

Welt MS Tag ist einen ganzen Monat lang, also vormerken! Jeden letzten Mittwoch im Mai hat die MSIF (Multiple Sclerosis International Federation) als MS Welttag festgelegt - mit zahlreichen großen und kleineren Veranstaltungen, öffentlich bis privat. Events, die jeder Einzelne auch unabhängig vom exakten Datum des Welt MS Tages planen kann: Der DMSG Bundesverband stellt dazu Flyer, Postkarten und Plakate kostenlos zur Verfügung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Pflegebett Arminia Pflegebett Arminia
ab 885,00 € * 1.590,00 € *
TIPP!
Pflegebett Dali mit Soft Cover Pflegebett Dali mit Soft Cover
ab 1.049,00 € * 1.695,00 € *
TIPP!
Pflegebett Regia Burmeier geteiltes Bettgitter Pflegebett Regia Burmeier geteiltes Bettgitter
ab 2.099,00 € * 3.273,00 € *