Pflegebetten - Pflege Ratgeber

Herzlich willkommen!
Ihr Pflege-Blog informiert Sie über zahlreiche Themen rund um Pflegebetten, Pflegehilfsmittel, Pflege und Wohnen. Als Pflege-Berater geben wir Tipps und Tricks an Angehörige und Pflegefachkräte weiter. Wir selber blicken auf viele Erfahrungsjahre in der Vor-Ort-Versorgung in der häuslicher Pflege und in Pflegeheimen zurück. Wir versorgen Pfledienste, Pflegeheime, Kliniken und den Menschen in seiner häuslichen Umgebung. Über diese Themen, die wir hier nun zeigen, sprechen unsere Kunden mit uns.

Unser Pflege Blog erwartet Sie - mit News, Tipps und Informationen zu Neuheiten und Trends im Bereich Pflege, Pflegebetten und gesunder Schlaf, Funktionen, Technik, Bettsysteme und Pflegebett-Empfehlung. Und mehr: Ein echter Pflegeratgeber, der sich intensiv auseinandersetzt - auch mit aktuellen Aspekten von Pflegepraxis und häuslicher Pflege. Selbstredend wollen unsere journalistischen Beiträge nicht ärztliche Beratung oder Rechtsberatung ersetzen, haften also nicht für Vollständigkeit, Aktualität, Fehlerfreiheit oder Erreichbarkeit bereitgestellter Informationen.
Schauen Sie öfter vorbei! Denn unser Pflege Blog reißt unterschiedlichste Themen aus Pflege, Senioren und Pflegebetten an - diskutieren Sie persönlich mit und nutzen Sie die Kommentarfunktion. Natürlich können Sie Beiträge auch abonnieren. Sie sind betroffen, etwa von einer häuslichen Pflegesituation? Oder arbeiten als Pflegekraft? Helfen Sie uns, Ihren Blog weiterzuentwickeln, Themenwünsche willkommen. Denn HMMso freut sich auf Ihre lebendige Sicht der Dinge ...

Herzliche Grüße!
Ihr Sven Oppel

Herzlich willkommen! Ihr Pflege-Blog informiert Sie über zahlreiche Themen rund um Pflegebetten , Pflegehilfsmittel, Pflege und Wohnen. Als Pflege-Berater geben wir Tipps und Tricks an... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflegebetten - Pflege Ratgeber

Herzlich willkommen!
Ihr Pflege-Blog informiert Sie über zahlreiche Themen rund um Pflegebetten, Pflegehilfsmittel, Pflege und Wohnen. Als Pflege-Berater geben wir Tipps und Tricks an Angehörige und Pflegefachkräte weiter. Wir selber blicken auf viele Erfahrungsjahre in der Vor-Ort-Versorgung in der häuslicher Pflege und in Pflegeheimen zurück. Wir versorgen Pfledienste, Pflegeheime, Kliniken und den Menschen in seiner häuslichen Umgebung. Über diese Themen, die wir hier nun zeigen, sprechen unsere Kunden mit uns.

Unser Pflege Blog erwartet Sie - mit News, Tipps und Informationen zu Neuheiten und Trends im Bereich Pflege, Pflegebetten und gesunder Schlaf, Funktionen, Technik, Bettsysteme und Pflegebett-Empfehlung. Und mehr: Ein echter Pflegeratgeber, der sich intensiv auseinandersetzt - auch mit aktuellen Aspekten von Pflegepraxis und häuslicher Pflege. Selbstredend wollen unsere journalistischen Beiträge nicht ärztliche Beratung oder Rechtsberatung ersetzen, haften also nicht für Vollständigkeit, Aktualität, Fehlerfreiheit oder Erreichbarkeit bereitgestellter Informationen.
Schauen Sie öfter vorbei! Denn unser Pflege Blog reißt unterschiedlichste Themen aus Pflege, Senioren und Pflegebetten an - diskutieren Sie persönlich mit und nutzen Sie die Kommentarfunktion. Natürlich können Sie Beiträge auch abonnieren. Sie sind betroffen, etwa von einer häuslichen Pflegesituation? Oder arbeiten als Pflegekraft? Helfen Sie uns, Ihren Blog weiterzuentwickeln, Themenwünsche willkommen. Denn HMMso freut sich auf Ihre lebendige Sicht der Dinge ...

Herzliche Grüße!
Ihr Sven Oppel

Vertica Pflegebett Aufstehhilfe bei Pflegebetten-24.de.

Ruhe allein genügt nicht - auch frühzeitige Aktivierung gehört zum Gesundwerden. Aber was tun bei Pflegebedürftigkeit, wo Aufrichten und Aufstehen nur noch mit Unterstützung durch Pflegekraft oder pflegende Angehörige gelingt? Jedes Mal ist ein Kraftakt - für beide Teile! Aber wer sagt, dass dies nur über die Längsseite der Bettkante klappt? Natürlicher ist das Aufrichten im Liegen - nämlich vertikal: Burmeier, in Deutschland Homecare-Marktführer bei Seniorenbetten und Pflegebetten, zeigt genau das: Pflegebett Vertica Homecare bringt Pflegebedürftige schonend in Sitz- und Aufstehposition.

Rehacare 2016: Hilfsmittel machen mobil

Mobilität lebensgroß schreiben: Am 28. September startet die Rehacare 2016! Inzwischen ist die internationale Fachmesse auf 910 Aussteller aus 36 Ländern angewachsen. Bis 1. Oktober zeigen sechs Messehallen Hilfsmittel für Pflege, Menschen mit Handicap und ein selbstbestimmtes Leben im Alter. Unter den Innovationen: Rollstühle, Senioren Elektromobile für Alltag und Freizeit sowie zahlreiche Zukunftsimpulse zum Leben und Wohnen im Alter und mit Behinderung.
Schon wieder geht die Schelle! Als Pflegekraft soll man am besten überall gleichzeitig sein. Leider kommen bei oft ungünstigem Betreuungsschlüssel zu viele Senioren auf zu wenige (Alten-)Pfleger - also gehen diese physisch wie psychisch an ihre Grenzen. Für Kontakt und Gespräch bleibt so kaum Zeit. Auch pflegende Angehörige kennen das Problem: Neben einer 24-Stunden-Pflege wollen weitere Herausforderungen wie Job, Haushalt und Familie bewältigt sein. Glücklich, wer dabei gesund und bei Kräften bleibt! Mutter oder Vater rund um die Uhr zu beaufsichtigen ist unmöglich; Fixieren kommt nicht infrage. Was tun?
Kalt erwischt - plötzlich ist er da, der Pflegefall! Pflege, ob erstmalig oder bei verschlechtertem Gesundheitszustand Familienangehöriger, will gut organisiert sein: Dank Pflegezeitgesetz (PflegeZG) können Sie sich dazu vom Job freistellen lassen. Hier eröffnen sich vier Optionen, von der kurzzeitigen Freistellung bei akutem Pflegefall über Pflegezeit und Familienpflegezeit bis zur Begleitung in der letzten Lebensphase. Finanzielle Ausfälle federn Pflegeunterstützungsgeld bzw. ein zinsloses Darlehen ab. Recht viel Bürokratie, viele Regelungen - was steht Ihnen wann zu?
Krank und pflegebedürftig: Aus dieser Position auch noch für sein Recht - etwa bei Behandlungsfehlern oder um ein Pflegebett - zu kämpfen, kostet Kraft. Auch hier ist Wissen Macht, aber wo erhalte ich sachkundige Antworten auf (Rechts-)Fragen zu Gesundheitsleistungen? Wer seinen Arzt fragt, stößt an Grenzen: Seine Ratschläge sind weder völlig neutral, noch wird Patientenberatung als solche attraktiv vergütet. Also auf blauen Dunst zum kostenintensiven Fachanwalt? Auch mit passender Rechtsschutzversicherung geben Sie damit viel Kontrolle aus der Hand. Schalten Sie stattdessen eine Instanz dazwischen, die kostenlos und unabhängig aufklärt - und gangbare Wege mit Erfolgsaussichten aufzeigt.

Ihr Ratgeber im Bereich Pflegebetten, Pflege und Alltag.
Der Ratgeber informiert Sie über Themen rund um Pflegebetten, Pflegehilfsmittel, Pflege und Wohnen. Als Pflege-Berater geben wir Tipps und Tricks an Angehörige und Pflegefachkräte weiter.