Pflegebetten - Pflege Ratgeber

Herzlich willkommen!
Ihr Pflege-Blog informiert Sie über zahlreiche Themen rund um Pflegebetten, Pflegehilfsmittel, Pflege und Wohnen. Als Pflege-Berater geben wir Tipps und Tricks an Angehörige und Pflegefachkräte weiter. Wir selber blicken auf viele Erfahrungsjahre in der Vor-Ort-Versorgung in der häuslicher Pflege und in Pflegeheimen zurück. Wir versorgen Pfledienste, Pflegeheime, Kliniken und den Menschen in seiner häuslichen Umgebung. Über diese Themen, die wir hier nun zeigen, sprechen unsere Kunden mit uns.

Unser Pflege Blog erwartet Sie - mit News, Tipps und Informationen zu Neuheiten und Trends im Bereich Pflege, Pflegebetten und gesunder Schlaf, Funktionen, Technik, Bettsysteme und Pflegebett-Empfehlung. Und mehr: Ein echter Pflegeratgeber, der sich intensiv auseinandersetzt - auch mit aktuellen Aspekten von Pflegepraxis und häuslicher Pflege. Selbstredend wollen unsere journalistischen Beiträge nicht ärztliche Beratung oder Rechtsberatung ersetzen, haften also nicht für Vollständigkeit, Aktualität, Fehlerfreiheit oder Erreichbarkeit bereitgestellter Informationen.
Schauen Sie öfter vorbei! Denn unser Pflege Blog reißt unterschiedlichste Themen aus Pflege, Senioren und Pflegebetten an - diskutieren Sie persönlich mit und nutzen Sie die Kommentarfunktion. Natürlich können Sie Beiträge auch abonnieren. Sie sind betroffen, etwa von einer häuslichen Pflegesituation? Oder arbeiten als Pflegekraft? Helfen Sie uns, Ihren Blog weiterzuentwickeln, Themenwünsche willkommen. Denn HMMso freut sich auf Ihre lebendige Sicht der Dinge ...

Herzliche Grüße!
Ihr Sven Oppel

Herzlich willkommen! Ihr Pflege-Blog informiert Sie über zahlreiche Themen rund um Pflegebetten , Pflegehilfsmittel, Pflege und Wohnen. Als Pflege-Berater geben wir Tipps und Tricks an... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pflegebetten - Pflege Ratgeber

Herzlich willkommen!
Ihr Pflege-Blog informiert Sie über zahlreiche Themen rund um Pflegebetten, Pflegehilfsmittel, Pflege und Wohnen. Als Pflege-Berater geben wir Tipps und Tricks an Angehörige und Pflegefachkräte weiter. Wir selber blicken auf viele Erfahrungsjahre in der Vor-Ort-Versorgung in der häuslicher Pflege und in Pflegeheimen zurück. Wir versorgen Pfledienste, Pflegeheime, Kliniken und den Menschen in seiner häuslichen Umgebung. Über diese Themen, die wir hier nun zeigen, sprechen unsere Kunden mit uns.

Unser Pflege Blog erwartet Sie - mit News, Tipps und Informationen zu Neuheiten und Trends im Bereich Pflege, Pflegebetten und gesunder Schlaf, Funktionen, Technik, Bettsysteme und Pflegebett-Empfehlung. Und mehr: Ein echter Pflegeratgeber, der sich intensiv auseinandersetzt - auch mit aktuellen Aspekten von Pflegepraxis und häuslicher Pflege. Selbstredend wollen unsere journalistischen Beiträge nicht ärztliche Beratung oder Rechtsberatung ersetzen, haften also nicht für Vollständigkeit, Aktualität, Fehlerfreiheit oder Erreichbarkeit bereitgestellter Informationen.
Schauen Sie öfter vorbei! Denn unser Pflege Blog reißt unterschiedlichste Themen aus Pflege, Senioren und Pflegebetten an - diskutieren Sie persönlich mit und nutzen Sie die Kommentarfunktion. Natürlich können Sie Beiträge auch abonnieren. Sie sind betroffen, etwa von einer häuslichen Pflegesituation? Oder arbeiten als Pflegekraft? Helfen Sie uns, Ihren Blog weiterzuentwickeln, Themenwünsche willkommen. Denn HMMso freut sich auf Ihre lebendige Sicht der Dinge ...

Herzliche Grüße!
Ihr Sven Oppel

Alltagsbegleiter Seniorenbett: Aufstehen, regenerieren, mobil sein! Ein Seniorenbett? Nicht für mich! Als Mitglied der Generation Gold bewege ich mich selbstbewusst im letzten Lebensdrittel, aber alt und gebrechlich? Noch lange nicht, und noch lange nicht Zeit für ein ungemütliches Krankenhausbett mit klapperndem Metallrahmen und lärmender Fußpumpe. Wie bitte, ich soll mir als Best-Ager die Auswahl an wohnlichen Seniorenbetten wenigstens ansehen? Ja gut, Wehwehchen wie Arthritis und Ödeme sorgen schon ab und zu für eine unruhige Nacht - aber warum ein Seniorenbett? Die richtige Frage lautet: Warum denn nicht?
Tschüß, Elektrosmog! Wartungsarme Pflegebetten mit 24-Volt-Antrieb! Pflegebetten, die mit klassischen Antriebssystemen arbeiten, müssen regelmäßig geprüft werden - sowohl in häuslicher Pflege als auch stationär (hier etwa alle zwei Jahre). Denn herkömmliche Antriebssysteme besitzen einen bodenliegenden 230-V-Trafo unterhalb der Liegefläche. Auch bei Pflegebetten mit Netzfreischaltung, bei denen nur auf Steuerimpuls hin Strom fließt, sind Betreiber zu regelmäßiger Ableitstrommessung verpflichtet. Das muss doch anders gehen? Ja, mit einem 24-Volt-Antriebssystem - weshalb es für Pflegeverantwortliche und Angehörige Sinn macht, sich vor Neuanschaffung genau über die Betteigenschaften zu informieren.
Pflege News! Wie werden wir im Alter leben und wohnen? Die Zukunft der Altenpflege war Thema der diesjährigen Leitmesse in Hannover: Auch die Altenpflege 2016 präsentierte wieder zahlreiche neue Hilfsmittel und Dienstleistungen, die neugierig machen: Was können die brandaktuellen Innovationen? Altenpflege 2016: Herausforderung Pflege diskutiert

28.000 interessierte Besucher zählte die dreitägige Altenpflege 2016, die am 10. März zu Ende ging - so viele wie im Vorjahr. Lösungsorientiertes Trendbarometer, präsentierten ganze 579 Aussteller Innovationen, Dienstleistungen und klassische Themen aus Pflege, Betreuung, Wohnen und Verpflegung, aber auch Arbeitswelt und Therapie. Eine ganze Halle war Pflegehilfsmitteln, Alltags- und Mobilitätshilfen sowie Dekubitusprophylaxe gewidmet. Neu in diesem Jahr....
Ein Pflegebett aufbauen oder einen elektromotorischen Lattenrost montieren - wie geht das im Detail? Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie schnell und leicht die Montage per Stecksystem gelingt - und zeigen es Ihnen per Video, Handgriff für Handgriff.

Hebepflegerahmen Lippe montieren

Hebepflegerahmen Lippe, ein elektromotorisch verstellbarer Einlegerahmen mit viergeteilter Liegefläche, rüstet jedes Bett zum vollfunktionalem Pflegebett auf, ist für mehrere Bettbreiten und wird sicherhalb innerhalb eines vorhandenen Bettrahmens fixiert. Serienmäßig mit 24-Volt-Antriebssystem bestückt, erfüllt der Lattenrost alle Anforderungen nach § 13 Medizinproduktegesetz (MPG) als aktives Medizinprodukt der Klasse I - bei Auslieferung auf neuestem Technikstand und unabhängig geprüft.

Häusliche Pflege: Pflegebett - wozu denn?

"Gehen wir jetzt nach Hause?", fragt Erna M. ihre Enkelin beim Spaziergang um die vertrauten Teiche. Allerdings wohnt sie hier schon lange nicht mehr, sondern im Seniorenheim - eine neue Umgebung, die sie nicht mehr als Zuhause erkennt. Eine wahre Geschichte, die sich täglich und tausendfach so wiederholt: Wer wünscht sich nicht, in der gewohnten Umgebung alt zu werden - und dort wenigstens den vertrauten Blick aus dem Fenster zu genießen? Argumente für ein Pflegebett.

Pflegebett ohne Pflegestufe - geht das?

Unschätzbar - der Wert der Unterstützung durch ein Pflegebett. Oft, aber nicht immer, entwickelt sich aus Krankheit langfristige Pflegebedürftigkeit. Doch wer ist wann für die Kostenübernahme zuständig? Und brauche ich eine Pflegestufe, um ein Pflegebett zu bekommen?

Seniorenbett - wozu? Viele gute Alltagsgründe

Wann ist ein Bett ein Seniorenbett? Immer, wenn der - zufriedene! - Schläfer ein älterer Mensch ist. Was mich zufrieden macht, wandelt sich - mit nachlassender Kraft und Beweglichkeit. Ähnlich wie mitwachsende Kinderbetten passen sich moderne Seniorenbetten der persönlichen Entwicklung an, einschließlich Matratze und Zubehör.
Vom Pflegebett in den Toilettenstuhl? Geschafft! Wäre da nicht der Weg zurück ins Pflegebett. Denn leider ist es höher als Toilettenstuhl oder Rollstuhl. Um das Pflegebett erneut zu erklimmen, ist ein Höhenunterschied von ca. 10 bis 20 cm zu überwinden - jedes einzelne Mal wieder! Das muss doch anders gehen?"

Ihr Ratgeber im Bereich Pflegebetten, Pflege und Alltag.
Der Ratgeber informiert Sie über Themen rund um Pflegebetten, Pflegehilfsmittel, Pflege und Wohnen. Als Pflege-Berater geben wir Tipps und Tricks an Angehörige und Pflegefachkräte weiter.